Förderung

Neben Wissenschaft und Forschung auf anthroposophischer Grundlage fördert die Stiftung Projekte im Bereich der Bildung und Erziehung einschließlich der Studenten- und Jugendhilfe, der Lebensgestaltung im Alter, der Kunst und Kultur einschließlich der anthro­posophischen Baukunst, der Eurythmie und Sprachgestaltung, der erwei­terten Heilkunst einschließlich der Gesundheitsfürsorge, der biologisch-dynamischen Landwirtschaft als Lebenswissenschaft und der sozialen Bewegung im Sinne der Sozialen Dreigliederung.

Die Stiftung fördert Projekte und Institutionen im Bereich der

Wissenschaft und Forschung auf anthroposophischer Grundlage,

 

Bildung und Erziehung,

einschließlich Studenten- und Jugendhilfe

 

Lebensgestaltung im Alter

 

Kunst und Kultur,

einschließlich anthro­posophischer Baukunst, Eurythmie und Sprachgestaltung

 

erwei­terten Heilkunst,

einschließlich der Gesundheitsfürsorge

 

biologisch-dynamischen Landwirtschaft als Lebenswissenschaft

 

sozialen Bewegung im Sinne der Sozialen Dreigliederung